• Mutzenhof
  • Mutzenhof
  • Mutzenhof

Herzlich Wilkommen

Das Gestüt Mutzenhof gehört der im Jahr 1992 von Frau Elisabeth Mann (1909 – 1995) errichteten und testamentarisch als Alleinerbin bedachten Elisabeth Mann Stiftung.

Als letzte Inhaberin der Zündapp-Werke war die Stifterin nicht nur dem Motorradsport zugetan, sondern ebenso auch dem professionellen Trabrennsport.

Demzufolge erwarb Elisabeth Mann zu Beginn der siebziger Jahre des vergangenen Jahrhunderts im Isental großflächigen landwirtschaftlichen Grundbesitz und ließ darauf das Gestüt Mutzenhof erbauen, das sich im Laufe der Jahrzehnte ein überregional beachtetes Ansehen im Trabrennsport erwarb.

MutzenhofZweck der Elisabeth Mann Stiftung ist deshalb in erster Linie die Förderung der Ausbildung Jugendlicher zum Pferdewirt, vorwiegend auf dem Gestüt Mutzenhof, und bei bayerischen Trabertrainern sowie die finanzielle Unterstützung von Nachwuchsrennen. Neben der Förderung des Motorradsports, ist Stiftungszweck auch die sportliche Förderung behinderter Kinder und Jugendlicher. In diesem Rahmen betreibt die Stiftung auf dem Mutzenhof therapeutisches Reiten für physisch, psychisch und geistig behinderte Kinder und Jugendliche.

Die Stiftung wird geführt und verwaltet von einem Vorstand und einem diesen kontrollierenden Beirat.

Aktuelles

Sie suchen eine Ausbildungsstelle als Pferdewirt/-in ?

Das Gestüt Mutzenhof bietet die Möglichkeit einer Ausbildung im Bereich Pferdezucht oder im Bereich Pferdehaltung und Service.  
 
Sie haben mindestens einen guten Hauptschulabschluss und besitzen bereits eigene Reitkenntnisse und -erfahrungen? Ihnen ist bewusst, dass der Beruf anspruchsvoll und auch fordernd sein kann und Sie sind motiviert diesen zu erlernen?

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung! Weitere Infos gibt es unter: Ausbildung am Mutzenhof

 

Kontakt & Anfahrt

 Der Mutzenhof

 Gestütsleitung
 Tel.:  08083-651
 Fax.: 08083-9484

 Mutzenhofstr. 1
 84424 Isen-Burgrain